Corona-Impfung

Liebe Patienten, bitte unbedingt lesen, bevor Sie in der Praxis anrufen!

Unsere Bitte an alle Patienten

Wir sind im Moment an unserer Kapazitätsgrenze angelangt. Bitte sehen Sie daher von Anrufen bezüglich der Impfung ab.

Zur Erklärung

  • Wir können nur den Impfstoff impfen, der uns zur Verfügung gestellt wird. Das sind derzeitig kleine Mengen.
  • Es können keine besonderen Wünsche nach einem bestimmten Hersteller erfüllt werden, da dies vorgegeben ist und wir darauf keinen Einfluß haben.
  • Sie werden nicht schneller geimpft, wenn Sie täglich telefonisch oder persönlich nachfragen, auf welcher Stelle der Liste Sie derzeit stehen.

Wir halten uns strikt an die Vorgaben und derzeitig gültigen Priorisierungen. Das alles bindet unsere Kapazitäten, die dringend für die Versorgung von allen kranken Patienten benötigt wird.

Warteliste

Als Patient in unserer Praxis können sich auf die Warteliste setzen lassen.

Wichtig ist, dass Sie die eingestellten Impfaufklärungen unterschrieben bei uns in den Praxis-Briefkasten einwerfen.

Hier kommen Sie zur Aufklärung und Einwilligung in die Covid-19 Schutzimpfung. Die Daten werden von der Webseite digital an uns übertragen.

Sobald die unterschriebene Impfaufklärung bei uns vorliegt nehmen wir Sie auf die Warteliste.

Die Patienten, die für eine Impfung vorgesehen sind, werden von uns telefonisch kontaktiert.

Haben Sie noch Fragen?

Sollten Sie Fragen zur Impfung oder Impfaufklärung haben, vereinbaren Sie bitte einen Termin in der Sprechstunde oder einen Telefontermin und klären diese Fragen mit Herrn Bütow.

Wir danken Ihnen sehr herzlich für Ihr Verständnis.